7.-10.3.2019

Das Čojč Theaternetzwerk Böhmen-Bayern lädt ein zu einer Exkursion zu Erinnerungsorten in der Umgebung von Domažlice. Der dreitägige Workshop widmet sich Fragen nach der Gestaltung von Jugendbegegnungen, die sichder Geschichte des deutsch-tschechischen Grenzlands widmen.

ČOJČ PÄDAGOGIK AM HISTORISCHEN ORT

Wie erforschen wir als Jugendgruppe deutsch-tschechisch gemeinsame Geschichte? Gemeinsam probieren und reflektieren wir exemplarische Methoden, wie mit Theater- und Sprachanimation Geschichte erfahrbar gemacht und gemeinsame Erlebnisse medial sichtbar gemacht werden können.

Sind Sie im deutsch-tschechischen Jugendaustausch aktiv? Engagieren Sie sich im interkulturellen Bereich? Sind Sie Lehrer für Geschichte, Geographie, Tschechisch, Deutsch oder Theaterlehrer bzw. Theaterpädagoge? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum Workshop, gerne mit einer kurzen Mitteilung zu ihrem Interesse und Ihren Erfahrungen in diesem Arbeitsfeld!

Weitere Informationen und den Flyer mit dem Bewerbungsformular finden Sie hier:
https://www.cojc-companion.eu/cojc-pedagogika-2018-1

Marcus Reinert

Kontakt: Marcus Reinert, Theaterpädagoge (BuT),
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Iva Ertold

Kontakt: Iva Ellrodt,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Čojč Pädagogik - Čojč pedagogika

 

de tsch zukunftsfond 01

Nächstes Projekt

Čojč Pädagogik

13.-16.2.2020, Rehau
Čojč Pädagogik

Anleiten in zweisprachigen Gruppen

Weiterlesen »»

Nächste Aktion

3 MG 0195 320px 01

21. - 24.11.2019 in Kloster Thyrnau bei Passau
Čojč Pedagogik

Diversität und Bildung für eine demokratische Gesellschaft

Weiterlesen »»

 


alle Treffen

„čojč všem für alle“

Logos Ziel ETZ EU EE