Teresa Hartl studiert Gymnasiallehramt an der Universität Regensburg. Sie ist im Grenzland aufgewachsen und seit 2014 als Teilnehmerin, Hospitanz und Assistenz ein tief verwurzeltes Mitglied bei čojč. Im Zusatzstudium Bohemicum vertieft sie die tschechische Sprache. Sie hat die Grundlagenausbildung zur Theaterpädagogin absolviert und ist dabei, darin den Berufsabschluss (BuT) zu erwerben. Darüber hinaus hat sie sich in zahlreichen Seminaren und Workshops von ahoj.info und den Theaterträumereien sowie der Acting Academy weitergebildet. In ihrer künstlerischen Arbeit legt sie Wert auf kreative Ideen und verbindet dies gern mit Bewegung und Sprache.

NÄCHSTES PROJEKT

Moment

Moment
5.-14.8.2022 in Řehlovice (CZ) und Dresden

Wenn du in Eile bist, mache einen Umweg

NÄCHSTE AKTION

Čojčlandská Konferenz 2022

Čojčlandská Konferenz 2022
28.10.-30.10. oder 31.10.2022
in Trhanov (CZ)

Verbringe das Wochenende mit čojčleudi und plane das čojčJahr 2023!

Logos