14.8 - 18.08.2023 auf dem Weg zwischen Grafenau (DE) und Kašperské Hory (ČR)

Pack deinen Rucksack und begib dich mit uns auf eine Wanderung durch die Natur des Grenzlandes und deren Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

In diesem Theaterprojekt geht´s ab in die Natur des wunderschönen Bayerischen Waldes und Šumava. Wir wollen zusammen eine 5 tägige Wanderung durch das Grenzland machen und mit den Einheimischen bei coolen Events in Interaktion treten.

Zur Anmeldung →

 IDENTI.TETRIS

Thema des Theaterprojekts

Die Geschichte des Grenzlandes zwischen Tschechien und Bayern ist reich an Geschichten und den damit verbundenen Schicksalen der Menschen, die dort leben oder gelebt haben. Wenn man diese Geschichten erzählt bekommen will, muss man nicht mehr und nicht weniger tun, als sich direkt mit den Personen ins persönliche Gespräch begeben. Es gibt aber auch eine ganz andere Art von Geschichtenerzähler und zwar den langlebigsten und offensten für jede Gestalt. Nämlich die Natur. Jeder kann sich in den Wald begeben und hinhören, hinsehen oder fühlen. Diese Sinneswahrnehmung der Umgebung, verbunden mit der teils ergreifenden, teils grausamen Geschichte gilt es zu erleben.

Und genau diese Aufgabe hat sich das Projekt „Nitky des Schicksals“ gestellt und möchte mit 16 jungen Menschen von beiden Seiten der Grenze fünf Tage lang einen Teil des Bayerischen Waldes und Šumava erkunden und dabei mit der dortigen Umgebung aktiv in Interaktion treten. Auf diesem Abenteuer werden die jungen Erwachsenen und Jugendlichen von zwei Leitern, welche das Programm so aufgezogen haben, dass sowohl jeder, der wirklich Lust und Spaß am Wandern hat, Neues und Verstecktes erforschen mag und neue Leute und Nachbarn kennenlernen will mitmachen kann.

Projektablauf

Wir werden innerhalb von 5 Tagen von Grafenau nach Kašperské hory wandern und dabei eine Gesamtstrecke von ca. 60 km zurücklegen. Dabei werden wir in der Umgebung der Orte Neuschönau, Finsterau, Kvilda und Horská Kvilda übernachten. Dabei findet jeder Tag seinen Höhepunkt im öffentlichen Happening, welches die Tür zur anschließenden Diskussion öffnet und bekommt seinen Ausklang beim Lagerfeuer.

Kompetenzen

In diesem Projekt erhältst du die Möglichkeit:

  • an deiner inneren Ruhe zu arbeiten
  • spannende Geschichten über das Grenzland zu erfahren
  • eine schöne Zeit aktiv in der Natur zu verbringen
  • viele neue Menschen aus dem Nachbarland, aber auch aus DE kennenzulernen
  • Teamfähigkeit und kritisches Denken in einem interkulturellen Umfeld zu stärken
  • dein Tschechisch durch spielerische Methoden zu verbessern/einführende Grundkenntnisse erwerben
  • deine Reflexions- und Kritikfähigkeiten zu schärfen und zu lernen, mit fremden Ansichten umzugehen

Anmeldung und Konditionen

Alle Menschen mit Wohnsitz in Deutschland oder Tschechien, die zwischen 16 und 26 Jahre alt sind, können am Projekt teilnehmen. Die Plätze sind begrenzt. Melde dich also am besten direkt an oder schicke der Projektleitung eine unverbindliche Mail, falls du Fragen hast!

Teilnahmekosten für 5 Tage Essen, Schlafmöglichkeit, Fahrtkosten und Programm betragen mit Frühbucherrabatt bis 30.4.2023 80 EUR, danach 100 EUR.

Wie bei jedem čojč-Projekt sollen Nationalität, Geschlecht, Sexualität, Religion, körperliche Beeinträchtigung oder ökonomische Hintergründe kein Hindernis für deine Projektteilnahme darstellen. Falls die Kosten für Dich zu hoch sein sollten, können wir Dir gerne mit einer Minderung des Teilnahmebeitrages entgegenkommen. Das čojč-Netzwerk ist bunt und offen, die Projektleiter geben ihr Bestes, um das Projekt für alle zugänglich zu machen.

Konzept und Leitung

Karel Hájek

Adam Breuer


Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karel Hájek

Karel Hájek

Profil »»
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Dieses Projekt wird unterstützt durch

 Loga

 

Anmeldung


Für die Anmeldung brauchen wir von Dir:

Dieses Feld ist obligatorisch.
Dieses Feld ist obligatorisch.
Dieses Feld ist obligatorisch.
Dieses Feld ist obligatorisch.
Dieses Feld ist obligatorisch.
Dieses Feld ist obligatorisch.
1-2 Sätze genügen

Deine Daten werden laut DSGVO ausschließlich für den Anmeldeprozess verarbeitet

Allgemeine Fragen? Schau bei unseren FAQs!


Wir beantworten Deine Anmeldung so schnell es geht, in der Regel innerhalb von 48 Stunden. Falls du bis dahin noch keine Antwort von uns erhalten hast, schicke eine sms oder rufe an: 0049 (09 11) 3236692

NÄCHSTES PROJEKT

kumstplus square 220x220px

KUMŠTpuls

25.-30. 04. im Švestkový dvůr, Malovice (CZ)

17.-26. 05. im Bildwerk, Frauenau (DE)

Ein 2-teiliges Theaterprojekt auf den Wellen der Kunst

ETZ logoKJP logoEU regFoerderungCNFB LOGOTYP HORIZONTALNI